MMR57314-2_edited.jpg
 

GOTTESDIENST VORMITTAG

"Die Gemeinde von Morgen", darüber hat Dr. Bruinsma geredet. In 10 kurzen Punkte beschreibt Dr. Bruinsma seine Vision für die Gemeinde der Zukunft:
- Sie bewahrt ihr Erbe 
- Sie ist offen für Veränderung 
- Sie ist eine Gemeinde der Vielfalt
- Sie ist tolerant 
- Sie ist international ausgerichtet 
- Sie ist kommunikativ (kommunizieren heißt auch zuhören)
- Sie ist relevant 
- Sie ist geistlich 
- Sie ist großzügig 
- Sie steht mitten im Leben / in der Welt

Schau dir, die Predigt hier an:

PRÄSENTATION "HAT DIE KIRCHE NOCH ZUKUNFT?"

von dr. Reinder Bruinsma

Am Nachmittag hielt Dr. Bruinsma einen Vortrag über die Zukunft der Gemeinde. Er ging ausführlicher auf die Veränderungstheorie ein.

Er befasste sich mit der allgemeinen Vergangenheit des Christentums und speziell mit dem Adventismus. Dann betrachtete er die heutige Realität und beschäftigte sich mit David Mobergs Ideen zur Kirchenentwicklung.

David Oscar Moberg (geboren am 13. Februar 1922) ist ein amerikanischer christlicher Wissenschaftler und emiritus Professor für Soziologie an der Marquette University in Wisconsin, Amerika.


Anschließend warf Bruinsma die Frage auf, wie die Zukunft der Gemeinde aussehen wird. Dabei ist unser Vertrauen in Gott ein entscheidendes Element - wir sind die Gemeinde!

Seine Präsentation findet sich hier als Download in Englisch und in Deutsch.

INTERVIEW MIT PETER ROENNFIELDT

Buchpräsentation "Unsere Kirche nach Corona"

Im Vorfeld wurde ein Interview gehalten mit Peter Roennfield (DMin) über die Kirche nach Corona.

Peter Roennfield (DMin) ist ein guter Bekannte von dr. Reinder Bruinsma. Sie haben beiden zur gleichen Zeit gearbeitet im Büro der Trans-Europäischer Division in England. Momentan lebt Peter Roennfield in Melbourne, Australien. Er hat sein Leben damit verbracht, anderen das Evangelium weiterzugeben, Gemeinden zu gründen und als Pastor zu arbeiten. Er hat in Australien, Papua Neu Guinea, Neuseeland und England gelebt und in fast 60 Ländern Gemeindegründungsteams ausgerüstet.

Im Vorfeld dieser Tag hat Pastor Martin Altink mit ihm gesprochen über sein neues Buch: Unsere Kirche nach Corona. Er schöpft reichlich Inspiration und praktische Ratschläge aus dem Neuen Testament, wie Gemeinde funktionieren kann und welche Methoden in Bezug auf Gottesdienst, Gemeinschaft, Evangelisation und Jüngerschaft etwas bewegen. Nach dem Interview singen wir als Antwort auf die inspirierenden Ratschläge von Peter Roennfield, wie groß unser Gott ist, und danach gebe ich das Wort weiter an Reinder für seine Präsentation über die Zukunft der Gemeinde…

PODIUMDISKUSSION

Ein Podiumsdiskussion über die Zukunft der Gemeinde

An der Podiumsdiskussion nahmen teil: dr. Reinder Bruinsma, Lorethy Starck, Andrea Meisel, Dragothin Lipothar, und Matthias Müller.

Die Podiumsdiskussion wurde komplett zum Anhören aufgezeichnet.​

KONTAKT

Grindelberg 15
20144 Hamburg | Deutschland

 

IMPRESSUM

Hamburger Runde ist eine Veranstaltung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Hamburg KdöR
Grindelberg 15a | 20144 Hamburg

Telefon: +49 40 4146820 | E-Mail: hanse@adventisten.de | Website: www.hanse.adventisten.de

Images copyright: Matthias Müller | Vecteezy | istockphoto.com | Unsplash | Studiogstock - www.freepik.com